PEERS

 

 

 

 

 

WIR HELFEN IHNEN

02241 958046
0228 982410
info@skf-bonn-rhein-sieg.de

PEERS – PErspektiven ERSchaffen

Gruppenangebot für Jugendliche

Konflikte mit den Eltern, negative Schul- und Ausbildungserfahrungen, Mobbing und Ausgrenzung, Drogenerfahrungen: „PEERS“ richtet sich an Jugendliche in herausfordernden Lebenssituationen.

„PEERS" bietet dabei positive Erfahrungen: Teil einer Gruppe sein, ein Team sein, sich zugehörig fühlen, miteinander sprechen trotz unterschiedlicher Sprachen, Erfolgserlebnisse und berufliche Perspektiven.

Die Gruppen mit 5-8 Jugendlichen treffen sich ca. 15 Mal, einmal die Woche. Dabei wird es auch ganz schön aktiv: Klettern, Nachtwanderungen, Fußball, Gesellschaftsspiele wie „Black stories“, Kinobesuche, etc.

Wer kann teilnehmen?

Jugendliche,

  • die es in ihrem Alltag schwer haben,
  • die sich oft allein fühlen,
  • die Fragen haben,
  • die auch gerne mal was mit Anderen erleben wollen,
  • die Teil einer Gruppe sein wollen,
  • die etwas verändern wollen.

 

Was passiert in der Gruppe?

  • Erlebnis-, und sportpädagogische Angebote
  • Gemeinsames Essen
  • Kreatives Arbeiten und Gestalten
  • Kommunikationstrainings
  • Gemeinsame Auseinandersetzung mit aktuellen Themen

Begleitet wird die Gruppe von zwei Fachkräften Soziale Arbeit, einem Mann und einer Frau.

KONTAKT

Frederike Schmidt
Hopfengartenstr. 16
53721 Siegburg
0170 1073825

frederike.schmidt@skf-bonn-rhein-sieg.de

 

Gabriel Holdinger
Hopfengartenstr. 16
53721 Siegburg
0151 21332043

gabriel.holdinger@skf-bonn-rhein-sieg.de

Scroll to Top